MALEREI

PETER VOGEL

"Ihr seht Dinge und fragt: Warum? Aber ich träume von Dingen, die niemals waren, und frage: Warum nicht?"

 

George Bernhard Shaw

"Digitale Malerei"

Alle digitalen Bilder finden Sie zum Erwerb auf : KUNSTKOPIE 

Geisslerspitzen
Le Tour
Brecht sieht Brecht
Goethe
Morgenröte
Biberwald
Paar
Gestrandet
Akt mit Tintling
Morgenrot
Weites Land
Weinender Gletscher
Im Spiegel
Frau mit grünem Schal
Farben des Waldes
Blick nach draussen
Die Dritte Welle
251
 
Analoge Malerei
detail1.jpg
IMG_2006.JPG
IMG_2022.JPG
IMG_3384.jpg
 
ÜBER MICH

Bis 2010 war ich Lehrer am Melanchthon-Gymnasium Nürnberg.

Dort habe ich 1984 bei meiner Kollegin und Kunsterzieherin Uta Troyke meine ersten Versuche, Aquarelle zu malen begonnen.

 

Später lernte ich immer mehr in vielen Kursen bei:​

Walter Strobl

Alex Bär

Joanna und Gerhard Gleich

Uschi Faltenbacher

Birgit Maria Götz

Kristina Jurick

Thomas May

Christian Eckler

 

Seit 2011 male ich fast ausschließlich Acryl.

Seit 2016 bin ich Gaststudent an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg.

KONTAKT

Nelkenstr. 11a, 90571 Schwaig

kunst(at)phvogel.de

+49 176 240 342 78